Neuigkeiten

Künstlerkolonie Darmstadt auf deutscher UNESCO-Welterbe-Liste!


Seit heute ist es amtlich: Die Künstlerkolonie Darmstadt ist einer von sieben offiziellen Vorschlägen Deutschlands für das UNESCO-Welterbe. Die Kultusministerkonferenz hat dem Gesamtkunstwerk der frühen Moderne gestern das entscheidende Kriterium des außergewöhnlichen universellen Wertes zuerkannt!

Der Zeitpunkt könnte günstiger nicht sein für die Mathildenhöhe Darmstadt: Während die Ausstellung DEM LICHT ENTGEGEN die außergewöhnliche Künstlerkolonie-Ausstellung von 1914 vor Augen führt, zeigt die Kinostadt DER STACHEL DES SKORPIONS im Platanenhain auf exemplarische Weise, wie Künstlerkooperationen in der Gegenwart gelingen können.

Feiern Sie mit uns am 23. Juni die Kreativität von 1900 plus sowie 2000 plus im Platanenhain!

Frankfurter Neue Press Artikel

Weitere Informationen


Photo: Ernst-Ludwig Haus Tür, Mathildenhöhe Darmstadt, RANN

Abschlusskonferenz Jugendstil in Europa: Visionen und Revisionen im Museum für Architektur und Design in Ljubljana – am 20. März 2015


Weiter lesen...


Wanderausstellung The Nature of Art Nouveau 1 in Ljubljana - vom 20. Januar bis 19. April 2015


Weiter lesen...


Online-Aktivitäten Der Jugendstil und die Natur jetzt verfügbar auf unserer Website!


Weiter lesen...


Ausstellung Das Fest der Flora in der Halles Saint-Gery in Brüssel – vom 7. Februar bis 29. März 2015


Weiter lesen...


Ausstellung Der norwegische Japonismus im Jugendstilsenteret in Ålesund - vom 26. September 2014 to 7. April 2015


Weiter lesen...


Ausstellung Wege der Moderne im MAK in Wien – vom 17. Dezember 2014 bis 19. April 2015


Weiter lesen...


 Andere Nachrichten ...





 

 

With the support of the Culture Programme of the European Union

Responsible publisher: Arlette Verkruyssen, General Director,
Brussels Regional Public Service - Bruxelles Développement urbain (Brussels Urban Development),
CCN - Rue du Progrès 80, B. 1, 1035 Brussels - Belgium