Neuigkeiten

Ausstellung Chat noir. Kunst und Vergnügen von der Belle Époque im Ixelles Museum in Brüssel – von 27. Juni bis 15. September 2013


Die Ausstellung bietet die Entdeckung der literarischen, künstlerischen und musikalischen Stimmung von Schwarze Kazte an, berühmte Kleinkunstbühne von Montmartre von der parisischen Belle Epoque von ihr freizügige Besitzer Rodolphe Salis (1851-1897) geleitet. Werke von Henri Toulouse-Lautrec, Edouard Vuillard, Théophile-Alexandre Steinlen, den Nabis und den Symbolisten werden Ihr tauchen in die Welt der Unterhaltung und die artistische Boheme von Paris fin-de-siècle.

Belle Epoque Kino Klub
Die Belle Epoque lässt sich überall diese Sommer in Brüssel sehen ! Anläßlich der Ausstellung Schwarze Katze. Kunst und Vergnügen von der Belle Époque, die vom 27. Juni bis 15. September 2013 im Ixelles Museum stattfindet, sitzt die CINEMATEK auf das Programm ein Zyklus von Belle Époque Filmen in FLAGEY. And es ist nicht alles ! Die Kinobesucher sind zum Museum für eine Belle Époque Kino Klub Nocturne eingeladen, am Donnerstag, den 22. August von 17 bis 20 Uhr.

Pressemitteilung auf Französich

Weitere Informationen


Photo: Poster of the exhibition, source: www.museedixelles.irisnet.be

Wanderausstellung The Nature of Art Nouveau 2 – Die Natur des Jugendstil in Bad Nauheim - vom 12. September bis 26. October 2014


Weiter lesen...


Symposium Mackintosh Architektur im Hunterian in Glasgow - am 19. September 2014


Weiter lesen...


31. europäischen Tage des offenen Denkmals – vom 20. bis 21. September 2014


Weiter lesen...


Ausstellung Die Ursprünge des Jugendstils. Victor Horta und Brüssel im Pelgrims Haus in Brüssel – vom 11. bis 28. September 2014


Weiter lesen...


 Andere Nachrichten ...





 

 

With the support of the Culture Programme of the European Union

Responsible publisher: Arlette Verkruyssen, General Director,
Brussels Regional Public Service - Bruxelles Développement urbain (Brussels Urban Development),
CCN - Rue du Progrès 80, B. 1, 1035 Brussels - Belgium