Neuigkeiten

Ausstellung Henry van de Velde. Briefe von Architekten in der KBR in Brüssel – vom 26. September bis 30. November 2013


Anlässlich dem 150. Jubiläum des Henry van de Veldes Geburt, würdigen die Bibliothèque royale de Belgique (Königliche Bibliothek von Belgium), das Centrum Vlaamse architectuurarchieven (Flandrische Zentrum von Architekturarchiv) und die Archives & Musée de la Littérature (Archiv & Museum von Literatur) diese großer Architekt durch eine Ausstellung zu seinem Briefwechsel bestimmt.
Die Ausstellung “Henry van de Velde. Briefe von Architekten” lässt uns in der Gemütlichkeit der gebundenen Freundschaften von diesem grossen Belgier in der Welt von internationalen Architektur einfallen. Die Ausstellung überdacht seine “zweite belgische Periode” und die letzte Jarhen seines Leben, in der Schweiz, von 1926 bis 1957, verbracht.

Weitere Informationen


Photo: Van de Velde at his desk in Oberägeri,(c) Archief Raphael Verwilghen, Leuven

Wanderausstellung The Nature of Art Nouveau 1 in der St Peters Kirche in Rīga - vom 10. Juni bis 7. September 2014


Weiter lesen...


Historical Lab 5 Kohärenz der inneren und äußereren Plätze in der europäischen Jugendstil Architektur in Rīga – 5. September 2014


Weiter lesen...


Ausstellung Jugendstil Meister im Museum für angewandte Kunst von Budapest in Budapest – vom 24. Mai 2013 bis 31. August 2014


Weiter lesen...


Ausstellung und Website Mackintosh Architektur im Hunterian in Glasgow - vom 18. Juli 2014 bis 4. Januar 2015


Weiter lesen...


 Andere Nachrichten ...





 

 

With the support of the Culture Programme of the European Union

Responsible publisher: Arlette Verkruyssen, General Director,
Brussels Regional Public Service - Bruxelles Développement urbain (Brussels Urban Development),
CCN - Rue du Progrès 80, B. 1, 1035 Brussels - Belgium